Tatort Region

Europäische Sommerakademie für Regionalmanagement

Die Europäischen Sommerakademie für Regionalmanagement, Wirtschaftsförderung und Standortmarketing fand im September 2003 in Weingarten/Ravensburg statt. Hauptaugenmerk wurde auf die Analyse unterschiedlicher Strategien und Leibilder sowie auf das prozessorientierte Projekmanagement in der Region gelegt. Zielgruppe waren Beschäftigte in den Bereichen Regionalmanagement und -planung, Wirtschaftsförderung und Standortmarketing. In Vorträgen und Exkursionen wurde ein Überblick über den derzeitigen Stand der Entwicklung geschaffen.

Laufzeit: 2002 bis 2003.

Kontakt

Tel: +43/5574/520 85-15
Email:

AuftraggeberInnen

  • Regionalverband Bodensee-Oberschwaben

PartnerInnen

  • Institut für öffentliche Dienstleistungen und Tourismus der Universität St. Gallen

Mehr im Internet: