Die Umweltchecker

Unterrichtsmaterialien zur Nachhaltigkeit für Kinder von 6 bis 12 Jahren und wissenschaftliche Begleitung der Ausstellung im ZOOM Kindermuseum

Mit den neuen Unterrichtsmaterialien "Die Umweltchecker", ergänzend zur gleichnamigen Ausstellung im ZOOM Kindermuseum, wird das Thema "Nachhaltige Entwicklung" Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 12 Jahren in einfacher Form näher gebracht. Das Ökologie Institut hat sowohl die Ausstellung wissenschaftlich begleitet als auch die Unterrichtsmaterialien erstellt. Die Ausstellung ist bis Ende August zu sehen, die Unterrichtsmaterialien wurden bei einem Workshop interessierten PädagogInnen präsentiert und stehen hier als Download zur Verfügung.

DIE UNTERRICHTSMATERIALIEN

In den Kapiteln Ökologischer Fußabdruck, Klimawandel, Energie, Bauen & Wohnen, Abfall & Recycling, Essen aus Nah & Fern und Mobilität & Verkehr werden Themen der Nachhaltigen Entwicklung einfach und kindgerecht aufbereitet und mit anschaulichen Beispielen illustriert. Für PädagogInnen stehen Hintergrundinformation sowie weiterführende Links bereit. In den Materialien finden sich zu jedem Kapitel auch eine Auswahl an Spielanleitungen, Rätsel, Bastelbögen etc., die den Kindern die Inhalte spielerisch näherbringen sollen. Die Unterrichtsmaterialien wurden aus Mitteln des Lebensministeriums finanziert und stellen erstmals "Nachhaltige Entwicklung" als Thema für den Unterricht in umfassender Weise dar.

Laufzeit: 2006 bis 2007.
weltkugel

Kontakt

Tel: +43/699/15 23 61 05
Email:

Gefördert von

  • Lebensministerium; BMLFUW

Bericht

Mehr im Internet:

Mehr auf ecology.at: